Am 17. Mai findet der Diversity Ball, ins Leben gerufen von equalizent-Geschäftsführerin Monika Haider, bereits zum 7. Mal statt, diesmal im Kursalon Wien.

Heuer steht der Ball erstmals ganz im Zeichen der „Herkunft“. Es werden so viele Sprachgemeinschaften vertreten sein wie noch nie: Gebärdet wird unter anderem in österreichischer, deutscher, israelischer, amerikanischer, schwedischer, spanischer und rumänischer Gebärdensprache!
Gesungen wird auf Russisch, Englisch, Wienerisch, getanzt wird fetziger Balkan, moderner Dance, traditioneller Walzer, amerikanischer Swing, deutsch-türkische Coolness und russische Leidenschaft.
Und auch dem Dresscode sind heuer keine Grenzen gesetzt. Klassisch-elegante Ballkleidung ist ebenso willkommen, wie Dirndl, Sari, Kimono oder feierliche Nationaltracht.

Denn es ist egal wo DU herkommst, wir haben alle ein gemeinsames Ziel: Tanz, Tanz, Tanz!

7-Diversity-Ball