Astrid G. Weinwurm-Wilhelm zu Outsein am Arbeitsplatz

Am 27. Februar 2015 fand unter Moderation von Alfons Haider der 2. Junior Diversity Day der Vienna Business School statt. Im Rahmen dieses Maturaprojektes fokussierten die Schülerinnen auf die Kerndimensionen Gender und Sexuelle Orientierung. Astrid G. Weinwurm-Wilhelm hielt eine Keynote zu work:out – Sexuelle Orientierung und Arbeitsplatz.

Peter Rieder von arbeitswelten sprach über die Notwendigkeit von neuen Karrieremodellen für Frauen und Männern, um das Erklimmen der Karriereleiter für beide Geschlechter gleichermaßen zu ermöglichen. Wolfgang Wilhelm von der Wiener Antidiskriminierungsstelle für gleichgeschlechtliche und transgender Lebensweisen fokussierte in seiner Keynote auf die Situation lesbischer und schwuler Schüler_innen.

Ein gelungener Vormittag mit der Möglichkeit die eigenen Perspektiven zu erweitern und den Schüler_innen und Lehrer_innen Einblicke in die Chancen von Diversity Management zu geben.

Gratulation an die angehenden Maturantinnen für die Umsetzung dieses sehr wichtigen Projektes!