Am Sonntagvormittag, den 19. März, fand in gemütlicher Atmosphäre „im Hinterhaus“ zum zweiten Mal der QBW-Literatur-Brunch unter dem Motto „Lesbische Literatin liest lesbische Literatur“ statt.

Denice Bourbon las Passagen aus ihrem Buch „Cheers! Stories of a Fabulous Queer Femme in Action“, in dem die bekannte Perfomance-Künstlerin zahlreiche Anekdoten aus ihrem Leben schildert.

Nach der spannenden Lektüre, die das Frühstückspublikum zum Schmunzeln brachte, wurde weiter gefrühstückt und genetzwerkt.

Wir freuen uns schon auf den nächsten QBW-Brunch!

Links:
Cheers! Stories of a Fabulous Queer Femme in Action
Denice Bourbon
im Hinterhaus