Termine

Jun
17
Mo
2024
QBW* Grow-together @ IBM
Jun 17 um 18:00 – 21:00
QBW* Grow-together @ IBM

How to: Visualize Data with Power BI

Tauche ein in die Welt von Power BI! In unserem Workshop gestalten wir keine langweiligen Reports, sondern erzählen eine Geschichte mit der Macht der Daten. Keine Angst vor Mathe und Statistik – hier geht es um kreative Entfaltung. Wir werden lernen eine Excel-Tabelle zu importieren, berechnen einfache KPIs und erstellen interaktive, miteinander kommunizierende Diagramme. Vergiss traditionelle Vertriebs- oder Logistik-Reports! In diesem Workshop widmen wir uns einem fesselnderen Thema: Diversity und Gleichberechtigung. Doch statt langen Debatten geht es diesmal um harte Fakten zum Thema Diversity, denn Daten lügen nicht. Oder etwa doch? Anhand echter Daten, entwerfen wir nicht nur einen Report, sondern lernen wie wir durch geschicktes Storytelling bestimmte Fakten betonen oder verbergen können. Lass uns gemeinsam die Welt der Daten mit Leidenschaft und Kreativität revolutionieren! Sei dabei – dieser Workshop wird deine Perspektive verändern.

Datum: Montag, 17. Juni 2024
Uhrzeit: 18-21 Uhr 
Ort: IBM, Obere Donaustraße 95, 1020 Wien 
Kosten: Kostenlos für QBW* Mitfrauen* // 39 Euro für Interessentinnen*
Mitzubringen: Laptop
Anmeldung unter: netzwerk@qbw.at 

Über Nathalie Stiefsohn (sie/ihr)

Nach meinem BWL Studium und zwei Jahren im Controlling, wagte ich den für mich einzig logischen Schritt vom statischen Excel-Reporting zum dynamischen Reporting in Power BI. Onthe-Job konnte ich das dafür nötige IT-Wissen aufbauen und nenne mich heute ganz bescheiden Data Wizzard. In den 7 Jahren meiner Selbstständigkeit als Data & AI Consultant habe ich spannende Projekte bei Siemens, Teekanne, OMV, SVS, Rolex und vielen mehr umsetzen dürfen. Meine Mission? Aus leblosen Daten spielerisch interaktive Reports zaubern, die Unternehmen Potenziale offenbaren und sie sofort auf Risiken reagieren lassen.

Sep
9
Mo
2024
QBW* Grow-together @ IBM
Sep 9 um 18:00 – 21:00
QBW* Grow-together @ IBM

How to: Network (better)

Das berufliches Networking viele Vorteile und auch so manche Nachteile mit sich bringen kann, davon haben die Meisten bereits einmal gehört. Was sagen also Forschung und Expert:innen zum Nutzen von Networking? Welche vorhandenen (beruflichen) Netzwerken gibt es bereits? Bei welchen (Karriere-)Zielen kann dich effektives Networking weiterbringen? Und wie geht (strategisches) Networking eigentlich? Diesen und weiteren Fragen widmen wir uns in einem interaktiven Workshop gemeinsam. Und natürlich teilen wir als Sorority – ein arbeitsmarktpolitisches, intersektional feministisches Netzwerk – unsere Learnings aus 10 Jahren Networking-Erfahrung. Solidarity & Network, Sisters*!

Datum: Montag, 9. September 2024
Uhrzeit: 18-21 Uhr 
Ort: IBM, Obere Donaustraße 95, 1020 Wien 
Kosten: Kostenlos für QBW* Mitfrauen* // 39 Euro für Interessentinnen*
Anmeldung unter: netzwerk@qbw.at 

Über Sibel Ada (sie/ihr)

Sibel Ada schließt soeben ihr PhD-Studium in der medizinischen Hirnforschung an der Med Uni Wien ab. Ihr Fachgebiet ist die Chronifizierung von Schmerz. Beruflich arbeitet sie im Bereich der Medical Science Liaison bei GSK, wo sie ebenfalls Member des Diversity Councils für Österreich ist. Sie ist Vorständin bei The:Sorority, wo sie sich mit Humor und Expertise um den Kooperationsausbau des Netzwerks kümmert. Zusätzlich ist sie Teil der Inititive Love Politics.

Über Katja Grafl (sie/ihr)

Katja Grafl hat Politik- und Sozialwirtschaft studiert und sich die letzten Jahre beruflich auf die Erwachsenenbildung und Frauen*förderung im NPO-Bereich spezialisiert. Als ausgebildete Sozialarbeiterin und Kommunikationsexpertin ist sie von der Wirkmacht verbaler und nonverbaler Sprache überzeugt. Sie ist Vorständin bei The:Sorority, wo sie es besonders liebt, Menschen zu verbinden und das Wachstum des Netzwerks voranzutreiben.

 

Okt
21
Mo
2024
QBW* Grow-together @ IBM
Okt 21 um 18:00 – 21:00
QBW* Grow-together @ IBM

How to: Zivilcourage – Strategien für den Alltag

Zivilcourage trifft Forum Theater! Wie können wir Situationen, in denen Diskriminierung oder andere Arten der Gewalt stattfinden unterbrechen/stören/ beenden? Geleitet von Lilo Piskernik treten wir aus unseren Wohlfühlzonen heraus und lernen in Theorie und Praxis verschiedene Handlungsoptionen zu eröffnen und anzuwenden. Mit der Methode des „Forum Theater“ sammeln wir Erfahrungen, um in geladenen Situationen sicherer zu agieren.

Datum: Montag, 21. Oktober 2024
Uhrzeit: 18-21 Uhr 
Ort: IBM, Obere Donaustraße 95, 1020 Wien 
Kosten: Kostenlos für QBW* Mitfrauen* // 39 Euro für Interessentinnen*
Anmeldung unter: netzwerk@qbw.at 

Über Lilo Piskernik (keine Personalpronomen) 

Lilo arbeitet in den Bereichen Demokratisierung, Empowerment und Community Building. So gibt Lilo regelmäßig Workshops und organisiert Aktionen mit dem Civil Action Network in Wien. Sonst macht Lilo gerne Musik, sitzt viel am Rad, spielt Fußball im Park, liest Bücher in feministischen Buchclubs und klettert an Felsen herum. Außerdem studiert Lilo Umweltingenieurwesen und Gender Studies. Und Lilo mag Farben und den Geruch von Regen.

Nov
18
Mo
2024
QBW* Grow-together @ IBM
Nov 18 um 18:00 – 21:00
QBW* Grow-together @ IBM

QBW* Grow-together

How to: … be understood

Gerade beim Schreiben klafft oft einen tiefe Kluft zwischen dem, was wir ausdrücken wollen, und dem, was beim Gegenüber tatsächlich ankommt. Relevante Informationen fehlen oder purzeln unkoordiniert zwischen den Zeilen herum. Der „Fluch des Wissens“ hat uns alle am Krawattl, wenn wir nicht bewusst dagegen angehen. Doch auch jene, die wissen, wo sie ihre Leser:innen abholen müssen, stehen oft fest, dass sich das leere Blatt (oder das leere WORD-Dokument) vor ihnen einfach nicht mit sinnvollen Buchstaben füllen möchte. In diesem Workshop überwinden wir gemeinsam Hindernisse des Verstehens, des Anfangens und des Durchhaltens. Außerdem finden wir heraus, was einen guten Text ausmacht – und was er definitiv nicht braucht. Kurz gesagt: Wir üben uns mit viel Spaß in gehirngerechtem barrierefreiem Schreiben.

Datum: Montag, 18. November 2024
Uhrzeit: 18-21 Uhr 
Ort: IBM, Obere Donaustraße 95, 1020 Wien 
Kosten: Kostenlos für QBW* Mitfrauen* // 39 Euro für Interessentinnen*
Mitzubringen: Laptop
Anmeldung unter: netzwerk@qbw.at 

Über Lisa Keskin (sie/ihr)

Persönliches: #hörbuch-addicted #Espressotrinkerin #fauler Technikfreak
Berufliches: Als Ghostwriter, Buchmentorin und Leiterin des Lehrgangs für Ghostwriting begleitet Lisa Keskin Bücher von der Idee übers Manuskript bis in die Buchhandlung – oder nur ein Stück des Weges. Je nachdem, was gebraucht wird.